Herzlich Willkommen!

Wichtige Corona-Hinweise >>>



Nächste Veranstaltung

Montag, 30.08.2021
Informationen für das 2. Halbjahr 2021 folgen demnächst.
lesen ...
Träger der 1975 gegründeten Akademie der Älteren Generation Freiburg ist ein eingetragener Verein gleichen Namens. Er setzt sich zum Ziel, durch ein breit gefächertes Angebot aus den Bereichen Theologie und Religion, Geschichte, Psychologie und Medizin, Kunst, Literatur und Musik die geistige Weiterbildung der älteren Generation zu fördern und differenzierende Orientierungshilfen zu aktuellen Entwicklungen in Kirche und Gesellschaft zu geben.

Zweimal pro Jahr erscheint ein Programm, in dem wir Vorträge, je nach Thema mit anschließender Diskussion, sowie Exkursionen anbieten. Das Programm erscheint in gedruckter Form als Flyer (zum Jahresbeginn: Monate Februar bis Juli; zur Jahresmitte: Monate September bis Januar). Die Flyer liegen u.a. bei unseren Veranstaltungen, in evangelischen und katholischen Kirchen, im C-Punkt, in der Stadtbibliothek Freiburg und in Seniorenwohnheimen zum Mitnehmen aus, können unter Kontakt aber auch direkt angefordert oder heruntergeladen werden.
Außerdem finden Sie unser Programm in den Programmbroschüren Herbst/Winter und Frühjahr/Sommer der Ökumenischen Erwachsenenbildung Freiburg (www.erwachsenenbildung-freiburg.de). Ausführliche Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen und ggf. notwendige Programmänderungen oder -aktualisierungen finden Sie hier, auf unserer Homepage.

Die Programmplanung erfolgt in einem ökumenisch besetzten Kuratorium. Alle arbeiten ehrenamtlich.
Dem Kuratorium gehören an:
Gisela Hölter-Arnold, Ernst Jostkleigrewe, Prof. Dr. Lothar Käser, Dr. Hansjörg Kaiser, Dr. Peter Koppitz, Dr. Gertrud Rapp, Martin Schmeisser, Prof. Dr. Volker Weymann, Gisela Wohlfarth, Dr. Herbert Zeuner.

Wenn nicht anderes angegeben finden unsere Vortragsveranstaltungen jeweils montags 15:15 Uhr bis ca. 16:45 Uhr im Haus der Katholischen Akademie Freiburg, Wintererstraße 1, statt. Kostenbeteiligung je Vortrag: 5,-- Euro.
Die Veranstaltungen sind öffentlich und allgemein zugänglich.
Eine Anmeldung ist - corona-bedingt - für alle Veranstaltungen erforderlich.



Corona-Hinweise zum Programm Frühjahr & Sommer 2021

Wir freuen uns, dass wir Ihnen trotz der weltweiten Pandemie auch für das erste Halbjahr 2021 ein Programm anbieten können. Es handelt sich durchweg um Vorträge als Präsenzveranstaltungen, die allerdings anders verlaufen werden wie bisher gewohnt. Denn sie dürfen nur durchgeführt werden unter Beachtung der jeweils aktuellen Corona-Bedingungen. Zum Zeitpunkt der Drucklegung dieses Programms (Dezember 2020) sind dies folgende:

Die feuerpolizeilich genehmigten maximalen Belegungen der Räume sind deutlich eingeschränkt. Deshalb sind in der Aula der Kath. Akademie, unserem regulären Veranstaltungsort, nur 24 Einzelpersonen und 10 Paare zugelassen.
Für jeden Vortrag ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich: schriftlich oder telefonisch (mit kompletter Anschrift) bis Freitag vor der jeweiligen Veranstaltung bei Martin u. Roswitha Schmeisser (Email: info@akademie-aeltere-generation-freiburg.de oder Tel. 07665-2328). Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie als Einzelperson oder als Paar kommen. Falls Sie einen Termin, zu dem Sie sich angemeldet haben, nicht wahrnehmen können, bitten wir unbedingt um Nachricht.
Für jede Veranstaltung muss eine Besucherliste erstellt werden, die unter Beachtung des Datenschutzes vier Wochen lang aufbewahrt wird.
Grundsätzlich gilt: Es ist ein Mund-Nasenschutz zu tragen (auch während der Vorträge). Außerdem: Abstand halten von mindestens 1,5 m, Desinfizieren der Hände.

Unter Pandemiebedingungen Veranstaltungen durchzuführen ist eine ganz neue Erfahrung. Haben Sie bitte Verständnis, wenn vor Ort etwas anders abläuft als erwartet. Ihre Sicherheit hat immer Vorrang.

Herzlich willkommen bei den Veranstaltungen der Akademie der Älteren Generation Freiburg!

Datenschutz Schriftgröße Schrift vergrößern Schrift verkleinern Schrift zurücksetzen